Die Freiwillige Firma

Welcher Vorgesetzte träumt nicht davon: Die Mitarbeiter lösen abteilungsübergreifend die schwierigsten Probleme, in den Mittagspausen wird von gemeinsamen Projekten geschwärmt und der Alltag läuft rund in fröhlicher Teamarbeit...
Wir können nicht versprechen, dass ein Arbeitseinsatz bei uns bis ins letzte Detail diese Wirkung entfaltet - das Potenzial ist auf jeden Fall da. Die bisherigen Rückmeldungen sind begeistert, manche Firmen zählen schon zu unseren "Stammkunden". Bei uns finden Belegschaften eine sinnvolle handwerklich-körperliche Aufgabe, die die Hierarchie einmal auf den Kopf stellt. Dabei kann der Chef zum Handlanger und die Aushilfe zum Spezialisten werden. Wir erwarten keine perfekte Handwerkergilde sondern willige Helfer, die mit Spaß ein reales Projekt anpacken und umsetzen wollen.

 Unsere Arbeitsangebote sind nie Standard-Team-Aufgaben, die zu Feierabend für die nächste Truppe wieder demontiert werden müssen. Ihre Arbeiten hinterlassen sinnvolle Spuren, die dem sozialen Projekt Dreptefarm sogar helfen. Gerne hängen wir auch ein Schild mit dem Logo Ihrer Firma neben das fertige Werk, immer informieren wir die Presse und manchmal beißt diese auch an.

Was gibt es zu tun? Fast alles: Zäune bauen, Teiche buddeln, Hecken flechten, Hütten streichen, Tore schrauben, Büsche schneiden, isolieren, elektrifizieren, malen, schweißen, schmieden und, und, und... Es gibt jede Menge Arbeiten, die den Kindern das Spielen ermöglichen oder das Wohlbefinden unserer Farmtiere steigern. Bei genügend Vorlauf können wir auch ganz eigene Projekte für Sie kreieren, wenn z. B. ein übergreifendes Thema von Ihrer Zentrale vorgegeben ist. Sprechen Sie uns an!